Stand: 22.11.2020

Wenn’s drauf ankommt, ist Zeppelin für Sie da!

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

auch in den Zeiten des Corona-Virus sind wir bestrebt, für Sie stets erreichbar zu sein und den von Zeppelin gewohnten Service aufrecht zu erhalten. Dabei steht der Schutz Ihrer und unserer Mitarbeiter natürlich an erster Stelle. Unsere Verkaufsrepräsentanten für Maschinen und Service stehen Ihnen nach wie vor per E-Mail oder Telefon zur Verfügung und auf Ihren ausdrücklichen Wunsch können wir gerne einen persönlichen Besuchstermin vereinbaren.

Unsere Niederlassungen bleiben nach wie vor für Sie geöffnet und stehen Ihnen für Wartungen und Reparaturen gerne zur Verfügung. Unsere Ersatzteillogistik funktioniert ohne Einschränkungen. Nach wie vor kommen auch unsere mobilen Servicetechniker in Ihren Betrieb oder auf Ihre Baustellen, um Inspektionen auszuführen oder die Betriebsfähigkeit Ihrer Maschinen sicherzustellen. Die vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln zur Eindämmung der Virus-Übertragung werden dabei selbstverständlich eingehalten:

– Alle Zeppelin Mitarbeiter im Außendienst wurden für das richtige Verhalten und die Einhaltung der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zur Hygiene und Ansteckungsvermeidung unterwiesen.

– Mitarbeiter, die Kontakt zu bestätigten Infektionsfällen oder deren direkten Kontaktpersonen hatten, werden nicht eingesetzt.

– Mitarbeiter, die sich innerhalb der letzten zwei Wochen in einem der weltweit verteilten Risikogebiete aufgehalten haben, werden ebenfalls nicht eingesetzt.


– Alle Mitarbeiter im Außendienst sind angewiesen, beim Auftauchen von Corona-Symptomen jeden Kundenkontakt sofort einzustellen.


– Sollte im Rahmen des erteilten Auftrags ein persönliches Gespräch notwendig sein, halten wir den gebotenen Abstand ein oder telefonieren.


– Für den Abschluss des Serviceauftrags ist bis auf Weiteres keine Unterschrift des Kunden mehr erforderlich.

Bei der Durchführung von Reparatur- und Wartungsmaßnahmen unter konsequenter Beachtung dieser Maßnahmen kommt es somit zu keinem Kontakt mit Ihren Mitarbeitern – das Risiko einer Übertragung von Covid-19 Viren ist damit nahezu ausgeschlossen.

 

Zeppelin steht Ihnen somit in vollem Umfang zur Verfügung – aufgrund der dynamischen Entwicklung halten wir Sie stets informiert.

 

Alles Gute und bleiben Sie gesund!

Die Geschäftsführung und die Mitarbeiter der Zeppelin Baumaschinen GmbH