Anmeldung zu Wartung und Inspektion an Baumaschinen

Leistungsfähigkeit und Werterhaltung sind wichtige Anforderungen, die Eigentümer und Betreiber an Baumaschinen stellen. Kenntnisse im Aufbau und Funktionsweise der einzelnen Systeme sind wichtige Grundvoraussetzungen, um die Maschinen richtig einzusetzen und damit den Werterhalt sicherzustellen. Die Teilnehmer bekommen die wichtigsten Grundkenntnisse zur richtigen Durchführung von Wartungsarbeiten an Baumaschinen vermittelt.

KT-5005-0 
Nutzen: Durch die spezifisch vermittelten Kenntnisse kann der Teilnehmer die täglichen Wartungsarbeiten zielgerechter ausführen, Verschleiß besser interpretieren und einfache Reparaturarbeiten durchführen.
Zielgruppe: Maschineneigentümer und Maschinenführer mit gutem technischem Verständnis.
Inhalte: - Technische Grundlagen zum Thema Wartung und Service an Baumaschinen
- Aufbau und Funktionsweisen der unterschiedlichen Maschinensysteme
- Wartung und Inspektion der Systeme
- Richtiges Interpretieren von Ölzustandsanalysen - Ölverschmutzung und deren Folgen
- Beurteilung von Verschleiß und Grenzwerten - Einfache Fehlerdiagnose.
Dauer: 8:00 bis 16:00 Uhr
Termin: 05.02.2019 (Ersatztermin für 06.11.2018) 5 Frei Plätze                26.03.2019 - 7 Freie Plätze
 
Referenten: Frank Wörner
Ort: Zeppelin Baumaschinen GmbH
Schulungszentrum, Reifträgerweg 33, 
87600 Kaufbeuren-Neugablonz
Kosten: 300.- € pro Person zzgl. MwSt.
Schulungsmaterial, Mittagessen und Zwischenverpflegung sind im Preis inbegriffen.