Bandförderanlagen für den Tagebau

Technische Daten
Tagebau-Bandförderanlagen
Förderbandbreite (mm) 800 - 2200
Förderleistung (t/h) 300 - 15000
Antriebstrommel-Durchmesser (mm) 800 - 2000
Übliche instalierte Leistung (kW)50 - 4000
Kontakt Produktmanager

Bitte senden Sie mir Infos zu dieser Produktkategorie zu:
Mining

Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
MBX         7TJ      
A 6    C    P 9   LYB
KAC   SPU   75Q      
7 S    6      I   B3M
CL9         7UI      

Zeppelin fertigt Bandförderanlagen für den Schüttguttransport an unterschiedlichsten Einsatzorten wie Kraftwerke, Halden und Häfen. Modifikationen sind problemlos möglich, wenn es beispielsweise um Anwendungen in Verbindung mit Brechern oder Separatoren geht. Die Anlagen bestehen aus Bandrahmensegmenten, Antriebseinheiten mit Elektromotoren, Getrieben und Spannvorrichtungen, elektrischem Zubehör usw.

Für die Materialflusssteuerung werden Aufgabe-/Übergabestellen, Trichter, Silos, Deponien, Bunker etc. verwendet. Die Steuer- und Regelsysteme sind überwiegend mit SIEMENS Elektronik und VOITH Hydraulik ausgerüstet. Alle technischen Kennwerte werden passend zu den Einsatzbedingungen, der voraussichtlichen Wartungshäufigkeit und der geforderten Zuverlässigkeit festgelegt.

Bandförderanlagen

Zeppelin liefert individuelle Lösungen für jeden Kunden 

Download Prospekt

Zeppelin Lieferprogramm

Das aktuelle Lieferprogramm 2018.

Download PDF

Standorte

Standorte

Ihre Zeppelin-Niederlassung in Deutschland.