Cat Motorgrader

Produktbild
Technische Daten
 
Cat Motorgrader
Typ Motorleistung ScharbreiteEinsatz­gewicht
Einsatzgewicht ausrüstungsabhängig 
120M2 114 - 156 kW (155 - 212 PS) 3,7 – 4,3 m19,0 t
12M3 141 - 188 kW (192 - 255 PS) 3,7 – 4,3 m20,2 t
140M3 156 - 203 kW (212 - 276 PS) 3,7 – 4,3 m20,8 t
160M3 165 - 219 kW (224 - 298 PS) 3,7 – 4,3 m21,6 t
16M3 216 - 259 kW (294 - 352 PS) 4,9 m32,4 t
18M3 227 - 266 kW (309 - 362PS) 5,5 m33,7 t
24M 397 kW (540 PS) 7,3 m62,5 t
Kontakt Produktmanager

Bitte senden Sie mir Infos zu dieser Produktkategorie zu:
Cat Motorgrader

Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
EST         TPU      
  7    L      H   IPG
ONP   GSU     9      
K      5      D   PPP
SUD           F      

Ganz anders – die Cat Motorgrader der Serie M. Die innovative Gradersteuerung für Lenkung und Hydraulik arbeitet mit elektronisch vorgesteuerten Joysticks, deren Bedienung intuitiv und damit ganz leicht erlernbar ist. Durch die stark vereinfachte Steuerung und die großzügige Kabine mit hervorragenden Sichtverhältnissen ermöglichen diese Geräte viel mehr Bedienkomfort und Effizienz.

Auch diese Gerätegruppe ist in der Version M3 mit Cat Motoren der Stufe IV mit Partikelfilter und Harnstoffeinspritzung ausgestattet, der 120M2 wird von einem Stufe-IIIB-Motor angetrieben. Das elektronisch gesteuerte Getriebe schaltet schnell und sanft, in allen Gängen stellt es optimale Zugkraft ohne Reifenüberlastung zur Verfügung. Alle Typen gibt es optional mit Allradantrieb für ausgezeichnete Traktion und hervorragende Lenkeigenschaften. Das elektrohydraulische Load-Sensing-System erlaubt feinfühligstes Steuern des Graders und reduziert interne Antriebsverluste auf ein Minimum. Ab Werk erhalten Sie die Grader der Baureihe M3 jetzt mit Straßenzulassung.

Zeppelin Lieferprogramm

Das aktuelle Lieferprogramm 2018.

Download PDF

Standorte

Standorte

Ihre Zeppelin-Niederlassung in Deutschland.